Salböle - Chrisam und Salboele

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Abba + EinGedi

Die Bibel bezieht sich auf die Verwendung von Salböl für die  Handlungen der Anbetung, Hingabe und Fürbitte sowie das Auflegen der  Hände im Gebet für Heilung und Befreiung. Auf dem Etikett von abba ist das hebräische Wort „Kadosh“ für "heilig" geschrieben.
Alle  unsere Salböle sind sehr speziell, weil das Olivenöl aus dem Heiligen  Land von Eretz Israel stammt. Ein kleiner Anteil des Olivenöls, welches  für das abba-Salböl verwendet wird, stammt aus dem Garten Gethsemane. Der grösste Teil unseres Salböls stammt aus Betrieben in der Region Galiläa  und aus dem fruchtbaren Tal ausserhalb von Jerusalem. Aus diesen  Regionen kam auch das Oel, welches verwendet wurde, um Könige wie David  und Saul zu salben.

Salböl mit dieversen Duftnoten
Um dem biblischen Muster der duftenden Salböle zu folgen, fügt abba dem reinen kosheren Olivenöl ätherische Oel-Basen wie Weihrauch, Myrrhe, Zimt und viele mehr dazu. Diese ätherischen Oele aus Gewürzen aus andern Ländern des Nahen Ostens geben dem abba-Salböl einen wunderbaren himmlischen Duft. Die Salböle haben eine spezielle Formel, mit denen die Gewürze und Oele gemischt werden, unter gleicher Verwendung und Zutaten wie in biblischen Zeiten. Dies ist jedoch nicht die verbotene Formel von Ex 30.31-33! Der Herr gab abba Oil eine eigene, einzigartige Formel.
Salböl mit dieversen Duftnoten

EinGedi ist Hersteller verschiedener Salböle in unterschiedlichen Verpackungen und Flaschen.

Die Salböle sind aus nativem Olivenöl ergänzt mit ätherischen Blumen- und Pflanzenölen, die in der Bibel erwähnt werden. Für die Produktion wird natürliches Olivenöl eingesetzt, was dem Salböl seine spezielle Duftnote gibt.
Die Produkte sind einzigartig und erinnern mit ihrem Duft an die Vergangenheit.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü